Sandmuscheln

Unsere Top 4 Empfehlungen

Sandmuschel Produktbild 1

KHW 72001 - Sand-und Wassermuschel Beach Bee, Sandspielzeug, rot

  • Hersteller: KHW
  • Preis: 123,80 Euro
Zum Produkt
Sandmuschel Produktbild 2

Paradiso Toys 760 Sandmuschel / Wassermuschel pink 2-tlg., ca. 87 x 78 x 19,5 cm

  • Hersteller: PARADISO NV/SA
  • Preis: 22,50 Euro
Zum Produkt
Sandmuschel Produktbild 3

IMP 703 - Paradiso Toys Sand/Wassermuschel, 2-teilig, blau

  • Hersteller: IMP
  • Preis: 27,95 Euro
Zum Produkt
Sandmuschel Produktbild 4

BIG 7711001 - Sand, Wassermuschel, blau

  • Hersteller: BIG-Spielwarenfabrik
  • Preis: 26,95 Euro
Zum Produkt

Landläufig ist eine Sandkastenmuschel auch bekannt als ein Sandkasten für den Balkon. Vor allem Menschen mit einem kleinen Garten oder einem Balkon können damit ihren Kindern definitiv eine Freude machen. Diese Modelle bestehen fast immer aus Kunststoff und sind deshalb sehr pflegeleicht. Wie der Name schon sagt sehen diese Sandkästen aus wie eine Muschel und haben dementsprechend auch fast immer zwei Teile – ein Muschelober- und ein Muschelunter-Teil. Der Vorteil ist, dass man so immer einen Deckel für den Sandkasten hat. Außerdem kann man das Oberteil auch zusätzlich als Planschbecken verwenden.

Vor allem durch die oft sehr geringen Maße ist eine Sandmuschel sehr gut für eine kleine Terrasse oder einen Balkon geeignet. Vor allem wem Mobilität wichtig ist, ist mit einer Sandkasten Muschel gut beraten – diese kann man auf einer glatten Oberfläche oft recht einfach verschieben. Außerdem ist die Sandmenge gering – das spart Kosten für Sandkastensand – und außerdem ist das Gewicht dann nicht so hoch.

Besonders gut geeignet sind Sandmuscheln vor allem für sehr kleine Kinder. Für diese ist die Größe auch immer vollkommen ausreichend. Vor allem für die ersten Versuche der kleinen im Sand zu spielen sind diese Modelle ideal. Sobald das Kind von alleine sitzen kann, kann man es theoretisch auch in seinen ersten Sandkasten in Form einer Sandmuschel setzten. Aber das kommt natürlich immer auf die jeweilige Entwicklung des Kindes an. Bei manchen klappt das früher bei anderen später. Trotzdem sollte man natürlich dabeibleiben, wenn das Kind in der neuen Sandmuschel spielt.

Einen der wichtigsten Punkte zuerst: Eine Sandmuschel ist einfach verdammt günstig. Man bekommt sie in den verschiedensten Formen und Farben und sie kostet oft nur rund 30 Euro – das ist deutlich günstiger als ein richtiger Sandkasten. Auch der Aufbau ist wirklich easy – auspacken und schon steht die neue Sandkasten Muschel.

Sandkasten Muschel Ratgeber

Um was geht es kurz und knapp bei einer Sandkasten-Muschel? Grundlegend ist es ein fertiger Sandkasten der schon mit dem Kauf fertig zur Verwendung ist – außerdem kann man ihn sehr einfach transportieren und er ist auch für kleine Räume gut geeignet wie beispielsweise einen Balkon. Der Deckel kann außerdem mehrfach verwendet werden – neben der Nutzung als Deckel an sich kann man ihn auch als Planschbecken verwendet. Außerdem gibt es Sandmuscheln in vielen verschiedenen Farben und Formen. Die Preise sind dabei grundlegend immer gering als bei hochwertigen Sandkästen aus Holz.

Für den Kauf einer Sandkasten Muschel spricht einiges. Wer einen neuen Sandkasten für die Kleinen sucht ist sicherlich schnell von dem großen Angebot erschlagen – es gibt Sandkästen in den unterschiedlichsten Größen, Materialien, Farben und Formen. Die Auswahl ist einfach riesig. Auch bei der Subkategorie Sandmuschel ist das nicht wirklich anders.

sandmuschel kind

Man sollte sich also vor dem Kauf eines neuen Sandkastens ausreichend Gedanken über die eigenen Wünsche und Erwartungen an eine neue Sandmuschel machen. Natürlich sollte man dabei auch die Wünsche des Kindes berücksichtigen. Wichtig ist, dass man sich über seine räumlichen Möglichkeiten sowie die Pflege und Wartung Gedanken macht. Ebenso wichtig ist das Alter des Kindes. Vor allem für sehr junge Kinder sind Sandmuscheln eine gute Wahl. Aber allzu viele Gedanken müssen es auch nicht sein. Mit einer Sandkastenmuschel macht man definitiv nichts falsch – der Preis ist nicht allzu hoch und man kann diese auch gut wiederverkaufen, wenn man sie nicht mehr braucht.

Wer nicht viel Platz hat und deswegen nicht auf einen Sandkasten mit Spielhaus setzten kann ist mit einer Sandmuschel definitiv gut beraten. Fast alle diese Modelle sind aus hartem PVC gefertigt und lassen sich bequem fast überall aufstellen. Falls man will kann man sie sogar im Haus verwenden. Wird die Muschel nicht mehr benötigt (zum Beispiel im Winter) dann kann man sie auch recht einfach platzsparend im Keller oder auf dem Dachboden unterbringen. Somit sind Sandmuscheln deutlich pflegleichter als ein klassischer Sandkasten mit Dach.

Für eine Sandkastenmuschel sprechen vor allem die sehr geringen Anschaffungskosten und die vielseitige Verwendbarkeit. Wie schon erwähnt bestehen fast alle Modelle aus zwei Teilen die man auch getrennt verwenden kann. So kann man den Oberteil super als Planschbecken verwenden. Auch muss man sich keine Gedanken machen über den Schutz des Bodens. Denn letztlich hat die Muschel baubedingt einen Boden der nicht durch Pflanzen durchbrochen werden kann. Allerdings sollte man die Sand-Muschel immer schließen – denn fällt Regen dann füllt sie sich sonst mit Wasser, welches man nur schwer wieder herausbekommt. Ein weiterer Vorteil ist, dass eine Sandkasten Muschel auch mobil eingesetzt werden kann. So kann man sie beispielsweise auch super mit in den Urlaub nehmen.

Buddelspaß mit einer Sandmuschel

Natürlich ist es für Kinder das Größte, wenn sie im Sand spielen können. Dennoch sollte man immer ein Auge auf die Kinder haben, wenn sie in der Sandmuschel spielen. Da eine Sandmuschel kein Dach hat sollte man darauf achten, dass man sie nur dort aufstellt, wo das Kind vor direkter Sonneneinstrahlung geschützt ist. /p>

Der Sand für die Sandmuschel sollte nicht zu grobkörnig sein. Am besten verwendet man dafür Spielsand. Dieser ist gewaschen und speziell behandelt. Damit kann man sehr einfach tolle und vor allem stabile Sandkuchen bauen.

sandmuschel spielzeug

Kann man sich keinen Urlaub am Meer mit Strand und damit Sand leisten ist die klassische Sandkasten Muschel eine sehr gute Alternative. Denn warum möchten Kinder eigentlich an den Strand? Sie wollen vor allem Sandburgen bauen und leckere Sandkuchen backen. Das fehlende Meer kann man leider nicht direkt ersetzen – aber dank des Musche-Oberteils hat man wenigstens ein „kleines Meer“ in dem das Kind spielen kann. Somit ist eine Sandmuschel definitiv eine gute Alternative zum Urlaub am Strand.

Auch als Mieter ist der Aufbau einer Sandmuschel kein Problem. Diese kann problemlos wieder aus dem Garten oder vom Balkon entfernt werden. Außerdem können Sie auch als Eltern profitieren – so können Sie im Sommer ein angenehmes kühlendes Fußbad machen. Wichtig ist natürlich, dass man auch auf etwas von seinem Kauf hat.

Was beim Kauf wichtig ist

Eine klassische Sandmuschel hat eine Größe von circa 1,0 auf 0,8 Meter und bietet damit ausreichend Platz für 2-3 kleine Kinder, die sich darin austoben können. Achten sollte man auf ein hochwertiges Material – also Kunststoff. Der Vorteil ist hier, dass dieser hart aber dennoch etwas elastisch ist. Außerdem haben Sandmuscheln fast nie scharfe oder harte Kanten an denen sich das Kind verletzen kann.

Zusammenfassend kann man sagen, das eine gute Sandmuschel folgende Merkmale hat. Sie sind leicht zu verstauen und können einfach umgesetzt werden. Auf Grund der geringen Größe können sie auch einfach auf dem Balkon verwendet werden. Eine gute Zusatzfunktion ist die Verwendung des Oberteils als Planschbecken. Die Füllmenge ist oft auf nur zwei kleine Säcke Sand beschränkt – man hat also keine hohen Folgekosten für Sand.

Außerdem hat der Sand keinen direkten Kontakt mit der Erde – es besteht somit keine Gefahr durch Unkraut. Außerdem ist fast immer ein Deckel dabei wodurch die Sandkasten Muschel einfach geschlossen werden und vor Verunreinigungen geschützt werden kann.

Auf Grund des günstigen Preises kann man auch zunächst mit einer Sandmuschel starten und wenn das Kind größer ist oder sehr gerne mit der Sandmuschel spielt auf ein hochwertiges Modell aus Holz oder einen Sandkasten mit Dach umsteigen.

Sandmuschel mit 4.5 von 5 Punkten